DuoMare APPARTEMENTS
AUSSTATTUNG
ZU APP. 7,20 u.27
FITNESS/WELLNESS
IHRE UMGEBUNG
PREIS & LEISTUNG
ONLINE-SERVICE
ANREISE
LINKS+IMPRESSUM
KONTAKT-FORMULAR
Datenschutz
INFO

Amrum: die perfekte Welle ...

 

Ihr Urlaubsort WITTDÜN

wurde 1890 als Badeort gegründet.

Die Amrumer Südspitze wird im Süden umschmeichelt vom Meer mit Ebbe und Flut – im Südosten vom Halligmeer mit dem Panorama einer einzigartigen Inselwelt und im Westen von der offenen Nordsee, über der am Abend der Mond seinen nächtlichen Verlauf nimmt. Die westlichste der drei nordfriesischen Inseln ist Amrum (mit Föhr und Sylt).

Attraktion von Amrum sind Naturschutzgebiete; besonders die Dünen (einige sehr hoch mit (mit Aussichtsplattform auf der Spitze). Vogelbeobachter zieht es in das Naturschutzgebiet "Amrum Odde" mit der Vogelschutzwarte.


Blick von Amrum auf die S├╝dspitze von Sylt

Kein anderes Nordseebad hat einen ähnlichen maritimen Rahmen mit dem Hin und Her der Fähranleger, dem bunten Bild der Krabbenkutter, dem Tonnenleger, dem Rettungsboot sowie den Jollen und Yachten  im nahen Seezeichenhafen! Auch zum Leuchtturm ist es nicht weit, von dessen Plattform überschaut man die ganze Insel. Von Allem etwas: Europas breitesten, einmaligen Kniepsandstrand , die Kraterwelt der Dünen, das Grün des Inselwaldes und die Feldmark mit ihren Getreidefeldern. Bohlenwege erschließen die einzigartige Dünenlandschaft und führen zur Weite des Kniepsandes, wo man ganz „ohne“ baden kann.

Kilometerlang ist die Strandpromenade rund um Wittdün. Wenn man Betriebsamkeit will, laden Geschäfte, Gaststätten und Cafes im Ort zum Bummeln und Genießen ein.

Das Thalasso-Badeland bietet Meerwasserbäder mit wohlig warmen Nordseewellen (30°), Schlick- und Algenpackungen, sowie verschiedene Saunen.

Wir sind sicher, dass Sie sich hier bei jedem Wetter wohl fühlen werden!